Die VDE-Schulinitiative zu Besuch im Königlichen Athenäum Eupen

Auf Initiative des Studienkreises Schule & Wirtschaft, besuchte die VDE-Schulinitiative am 26. und 27. April 2022 das Königlichen Athenäum Eupen. 

Die VDE-Schulinitiative besteht aus Studenten*innen, die es als ihre Aufgabe sehen, Schüler durch aktive Teilnahme für Technik und den Beruf des Ingenieurs zu begeistern. 
So bekamen alle Schüler*innen des zweiten Sekundarjahres während einer Doppelstunde einen Einblick in Elektrotechnik. Zur Einführung gab es einen kurzen theoretischen Teil, dann durften die Schüler in der Praxis selber Hand anlegen, indem sie ihre eigene Schaltung löteten.  
Was man mit diesen Schaltungen machen kann und wo sie ihren Einsatz finden, erfuhren die Schüler*innen im abschließenden Teil.

Die Veranstaltung wurde von allen Beteiligten als positiv und bereichernd beschrieben. 

05