Am Sonntag, 10. Oktober haben 7 Abiturient*innen in Begleitung von 4 Lehrer*innen in Brüssel an der Demonstration #️⃣BackToTheClimate teilgenommen. Ziel der Veranstaltung war es, vor der anstehenden UN-Klimakonferenz, COP26, kohärente, soziale und ambitionierte Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels zu erwirken. Die Rückmeldungen seitens der Schüler*innen waren durchweg positiv. 
 
backtotheclimate"C'était ma première manifestion et c'est maintenant un souvenir pour la vie." A. Martin
 
"Das war meine erste Demonstration, die ich je gemacht habe. Ich fand es toll, wie viele Menschen sich zusammentun und ein gemeinsames Ziel anstreben. Mir hat es sehr gut gefallen." J. Lamberty
 
"Es war auch eine erste Demonstration. Ich fand es gut, endlich mal etwas selber zu machen, anstatt sich immer nur alles anzugucken. Der Tag war eine schöne Erfahrung für mich." K. Buschmann
 
"Es war die erste Demonstration, bei der ich mitgemacht habe. Ich war positiv überrascht vom Zusammenhalt und der Menge an Menschen. Ich wollte selber einmal die Atmosphäre erleben." A. Delic
 
"Es war eine sehr schöne Demonstration. Ich hatte auch viel Spaß und würde es sehr gerne noch mal machen." R. Vermosen