Logo KAE2017284pxMeine Schule erLEBEN

 

 

Königliches Athenäum Eupen

Athénée Royal d'Eupen

Lascheterweg 20 - 4700 Eupen - Tel. : 087/68.03.70 - info@kae.be

Kontakt Lageplan | Grundschule

  • Wichtige Termine

    Wichtige Termine

  • Diplomverleihung 2017 - 2018

    Diplomverleihung 2017 - 2018

  • Gratulation unseren Abiturienten zum Erlangen des höheren Rettungsschwimmerdiploms

    Gratulation unseren Abiturienten zum Erlangen des höheren Rettungsschwimmerdiploms

  • Basketballturnier Jungen

    Basketballturnier Jungen

  • Geo Zusatz – Landwirtschaft und Nachhaltigkeit

    Geo Zusatz – Landwirtschaft und Nachhaltigkeit

    Am 6.11. hat uns der Landwirt Roger Croe über seinen Familienbetrieb geführt. Er hat uns spannende Einblicke in das Leben eines Landwirtes gegeben. Der Hof existiert seit 1907 in Raeren/Eynatten. Zu Beginn führte er uns zu den Kälbern. Diese sind weiterlesen
  • Gruseln und Lesen in der Schule

    Gruseln und Lesen in der Schule

    Am Freitag, den 26. Oktober um 16.30 Uhr, hatten noch nicht alle Ferien! An diesem Abend war Gruseln und Lesen in der Schule für Schüler des ersten Jahres angesagt. Die Laterne führte uns durch die ganze Schule, wo wir im weiterlesen
  • SoWi on tour – Gent, wir kommen!

    SoWi on tour – Gent, wir kommen!

    SoWi on tour – Gent, wir kommen! Am Montag, den 01.10.2018, ging es los, unsere Reise nach Gent stand an. Wir trafen uns bereits um 7:30 Uhr am Eupener Bahnhof, um dort mit dem Bus nach Verviers zu fahren. Bevor es weiterlesen
  • 1. Jahr: Klassenfotos

    1. Jahr: Klassenfotos

  • Prüfungspläne

    Prüfungspläne

    Hier können Sie die Prüfungspläne herunterladen :   Prüfungspläne - Dezember 2018 (3. - 6. Jahr)     weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Erasmus + Projekt: „Drama Based Teaching, Conflict Prevention and Critical Thinking“

Produkte:       

 

a) ein Image-Video der Schule, der Stadt und des eigenen Landes drehen.

b) ein Theaterstück / Theaterszenen, basierend auf einem Werk eines berühmten Autors des Landes, einstudieren und den Gästen vorspielen.

c) während der Austauschwochen mit Schülern und Lehrern (in jedem Land):

1.) Kennenlernen von Theatertechniken (Forum Theater, Image Theater, Invisible Theater),

2.) ein Theaterstück nach der Methode des “Theatre of the Oppressed” (Theaters der Unterdrückten) von Augusto Boal erstellen und vorspielen.

d) während der gesamten Projektdauer: Videos und Bilder, die die Anwendung von Theatertechniken in verschiedenen Unterrichtsfächern zeigen, sammeln.

 

Partnerländer: Spanien (Frühjahr 2020), Ungarn (24.03.2019- 30.03.1019), Deutschland (November 2019), Belgien (05.05.2019- 11.05.2019)

 

Ansprechpersonen: Frau Bergmans, Frau Scheen, Frau Conrad

erasmus2018

Text Size